Pasinger Kunst- und Kulturpreis

Seit dem Jahre 1978 vergibt der Verein „Pasinger Mariensäule e.V.“ die Pasinger Kunst- und Kulturpreise. Dies ist eine Auszeichnung von Bürgern an Bürger. Die Preise werden vorwiegend finanziert durch das alljährliche Pasinger Wildessen, einem Wohltätigkeitsessen. Die gleichzeitig verliehenen Förderpreise wurden früher von der Landeshauptstadt München finanziert und werden nun seit einigen Jahren von der Bayerischen Einigung gestiftet. Die Verleihung findet alle zwei Jahre im Saal des Pasinger Rathauses statt. Eine unabhängige und hochrangige Jury vergibt die Preise. Neben einem finanziellen Preis erhalten die Preisträger eine wertvolle Medaille.

Die bisherigen Preisträger

Josef Suder, Komponist, Kunstpreis 1978
Würmtaler Stamm, Tachtenverein, Kulturpreis 1978
Kinderchor Kirche Maria Schutz, Förderpreis 1978
   
Maria Weber, Bildhauerin, Kunstpreis 1980
Freunde der Pfarrkirche Maria Geburt, Kulturpreis 1980
Familie Schlör, Volksmusikgruppe, Förderpreis 1980
   
Hans Osel, Bildhauer, Kunstpreis 1982
Oskar Weber, Schriftsteller, Kulturpreis 1982
Akkordeonclub Neuaubing - Pasing, Förderpreis 1982
   
Walter Habdank, Maler, Kunstpreis 1984
Familie Lorenz Strohmeier, Pfleger der Nepomuk-Kapelle, Kulturpreis 1984
Günter Mayr, Schauspieler, für das gesamte Jedermann-Ensemble, Förderpreis 1984
   
Josef Erber, Bildhauer, Kunstpreis 1986
Pasinger Archiv e.V., Thomas Hasselwander und Helmut Ebert, Kulturpreis 1986
Elisabeth Rößler, Malerin, Förderpreis 1986
   
Hans Marek, Maler, Kunstpreis 1988
Werner Eckhardt, Grafiker, Kulturpreis 1988
Pasinger Dreigesang (1), Förderpreis 1988
   
Ernst Krebs, Glaskünstler, Kunstpreis 1990
Alfons Schweiggert, Autor, Kulturpreis 1990
Madrigalchor München-Pasing, Förderpreis 1990
Trixi Haberlander, Malerin, Förderpreis 1990
   
Franz Grau, Maler, Kunstpreis 1992
Pasinger Jugend-Blaskapelle. Kulturpreis 1992
Lucia Dellefant, Künstlerin, Förderpreis 1992
   
Helga Filter, Malerin, Kunstpreis 1994
Christoph Brech, Maler, Kunstpreis 1994
Amandi-Egger Duo, klassisches Duo, Förderpreis 1994
   
Antonia Brunner, Opernsängerin; Olaf Dreßler, Pianist; Kunstpreis 1996
Prof. Dr. Helmut Zöpfl, Kulturpreis 1996
Pasinger Dreigesang (2), Förderpreis 1996
   
Hermann Biglmayr, Bildhauer, Kunstpreis 1998
Josef Wahl, Maler, Kulturpreis 1998
Prof. Rudolf Seitz, Kulturpreis 1998
   
Christoph Jan Kowalczyk, Bildhauer, Kunstpreis 2000
Willi Fries, Blutenburger Konzerte, Kulturpreis 2000
Musikforum Blutenburg, Christa Stock, Förderpreis 2000
   
Barbara Henning, Bildhauerin und Performance-Künstlerin, Kunstpreis 2002
Dr. Gerd Holzheimer, Autor, Kulturpreis 2002
Junge Münchner Philharmonie unter Leitung von Mark Mast, Kulturpreis 2002
   
Monka Eckl, Malerin, freischaffende Künstlerin, Kunstpreis 2004
Rudolf Herz, Performance-Künstler, Kulturpreis 2004
Dominik Wilgenbus, Regisseur, Musik-Kabarettist, Förderpreis 2004
   
Marlies Poss, Objektkünstlerin, Kunstpreis 2006
Tobias Melle, Cello-Mafia, Kulturpreis 2006
Susanne Elstner, Goldschmiedin, Förderpreis 2006
Klaus Behr, Bildhauer, Kunstpreis 2008
Anton Ruppert, Komponist und Dirigent, Kulturpreis 2008
Augustin Wiedemann, Gitarrist, Förderpreis 2008
Elke Hack, Malerin, Kunstpreis (1) 2010
Wolfgang Sand, Bildender Künstler, Kunstpreis (2) 2010
Andreas Pascal Heinzmann, Dirigent und Musiker, Kulturpreis 2010
   
Rosemarie Zacher, Malerin, Kunstpreis 2012
Theater Viel Lärm um Nichts, Margrit Carls u. Andreas Seyferth, Kulturpreis 2012
Paul Handschke, Musiker, Förderpreis 2012
Matthias Praxenthaler, Autor, Förderpreis 2012
   
Irene Bauer-Conrad, Malerei, Fotografie, Kunstpreis 2014
Couplet-AG, Musikcabarettgruppe, Kulturpreis 2014
keine Auslobung Förderpreis 2014
keine Auslobung Kunstpreis 2016
Kammerorchester Die Zarge e.V., Kulturpreis 2016
Martin Blumöhr, Maler, Förderpreis 2016
Christian Felix Benning, Schlagzeuger / Percussionist, Förderpreis 2016

 


Kunst- und Kulturpreisträger Dezember 2016:
v.li.: Martin Blumöhr (Förderpreis); Christian Benning (Förderpreis); Christian Marek und Bernhard Tluck, Kammerorchester DIE ZARGE (Kulturpreis)


 



Die nächsten Preisträger werden beim Pasinger Wildessen im Saal des Pasinger Rathauses im November 2018 bekannt gegeben.

Die nächste Preisverleihung findet im Dezember 2018 im Saal des Pasinger Rathauses statt.


 


Vorstand Pasinger Mariensäule e.V.:
v.li.: Thomas Schmatz (Stv. Vorsitzender); Maria Osterhuber-Völkl (Vorsitzende); Christian Müller (Stv. Vorsitzender)


Pasinger Archiv e.V.

Feichthofstrasse 27, 81247 München
Tel. 089 / 88 02 16 Fax 089 / 820 31 52

e-mail: pasinger.archiv@t-online.de


Druckbare Version